Angebote zu "Reise" (263 Treffer)

Kategorien

Shops

Reise Know-How CityTrip Luxemburg
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der malerischen Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg selbstständig zu entdecken:- Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet- Faszinierende Architektur zwischen alten Burgmauern und modernen EU-Gebäuden- Abwechslungsreicher Stadtspaziergang- Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip- Shoppingtipps vom traditionellen Markt bis zu den besten Modegeschäften- Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die Luxemburger Küche- Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: vom Jazzlokal bis zum angesagten Studentenklub- Kunstrundgang auf dem Kirchberg- Luxemburg zum Träumen und Entspannen: Klostergarten, Stadtpark, Limpertsberg ...- Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen- Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ...- Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ...- Kleine Sprachhilfe Lëtzebuergesch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag- Faltplan zum HerausnehmenDazu: kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und PC mit Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf des Stadtspaziergangs, seitenbezogenen Updates nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Audiotrainer Lëtzebuergesch+++ CityTrip - die aktuellen Stadtführer von Reise Know-How, mit über 160 Städtezielen die weltweit umfangreichste Kollektion. Fundiert, übersichtlich, praktisch.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Reise Know-How CityTrip Luxemburg
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der malerischen Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg selbstständig zu entdecken:- Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet- Faszinierende Architektur zwischen alten Burgmauern und modernen EU-Gebäuden- Abwechslungsreicher Stadtspaziergang- Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip- Shoppingtipps vom traditionellen Markt bis zu den besten Modegeschäften- Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die Luxemburger Küche- Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: vom Jazzlokal bis zum angesagten Studentenklub- Kunstrundgang auf dem Kirchberg- Luxemburg zum Träumen und Entspannen: Klostergarten, Stadtpark, Limpertsberg ...- Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen- Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ...- Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ...- Kleine Sprachhilfe Lëtzebuergesch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag- Faltplan zum HerausnehmenDazu: kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und PC mit Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf des Stadtspaziergangs, seitenbezogenen Updates nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Audiotrainer Lëtzebuergesch+++ CityTrip - die aktuellen Stadtführer von Reise Know-How, mit über 160 Städtezielen die weltweit umfangreichste Kollektion. Fundiert, übersichtlich, praktisch.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Reise durch Luxemburg
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Großherzogtum im Herzen Europas bietet als kleines Land nicht nur eine große Geschichte, sondern mit der tausendjährigen Stadt Luxemburg auch ein bedeutendes Zentrum des Handels und der Finanzen, das mit der wunderbaren Lage der alten Festungsstadt auf einem Sandsteinmassiv hoch über dem Tal der Alzette lockt, aber ebenso mit der modernen Satellitenstadt jenseits des Tals auf dem Kirchberg, wo die EU und große Banken mit ihren futuristischen Palästen zu Hause sind.Das Umland besticht durch große landschaftliche Vielfalt auf kleinstem Raum: Im Norden liegen die reizvollen Luxemburger Ardennen, ein Hochplateau mit tief eingeschnittenen Tälern, ruhigen Dörfern, Wäldern und alten Burgen. Im breiten Tal der Mosel locken idyllische Weingärten und Winzerorte. Der Süden ist das Land der roten Erde und war mit seiner Eisenerz- und Hüttenindustrie bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts der Motor der Luxemburger Wirtschaft.Nicht allein bei der Echternacher Springprozession, sondern bei vielen Festen und althergebrachten Bräuchen werden alte Traditionen am Schnittpunkt zwischen deutschem und französischem Kulturraum gepflegt.Ca. 200 Bilder zeigen Luxemburg in seiner ganzen Vielfalt, vier Specials berichten über luxemburgische Spezialitäten, Burgen und Schlösser des Landes, Luxemburg als Finanzmetropole und die Geschichte der Fürstenfamilie.FotografenTina und Horst Herzig leben in Bensheim und sind als freischaffende Fotografen und Designer tätig. Im Verlagshaus Würzburg sind von ihnen unter anderem Bildbände über Frankreich, Dänemark, England und Sachsen erschienen.AutorinSylvia Gehlert, Romanistin und Germanistin, unterrichtet heute an einer Pariser Hochschule und arbeitet als Autorin und Übersetzerin für deutsche und französische Verlage. Luxemburg hat sie bei zahlreichen Aufenthalten kennen gelernt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Reise durch Luxemburg
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Großherzogtum im Herzen Europas bietet als kleines Land nicht nur eine große Geschichte, sondern mit der tausendjährigen Stadt Luxemburg auch ein bedeutendes Zentrum des Handels und der Finanzen, das mit der wunderbaren Lage der alten Festungsstadt auf einem Sandsteinmassiv hoch über dem Tal der Alzette lockt, aber ebenso mit der modernen Satellitenstadt jenseits des Tals auf dem Kirchberg, wo die EU und große Banken mit ihren futuristischen Palästen zu Hause sind.Das Umland besticht durch große landschaftliche Vielfalt auf kleinstem Raum: Im Norden liegen die reizvollen Luxemburger Ardennen, ein Hochplateau mit tief eingeschnittenen Tälern, ruhigen Dörfern, Wäldern und alten Burgen. Im breiten Tal der Mosel locken idyllische Weingärten und Winzerorte. Der Süden ist das Land der roten Erde und war mit seiner Eisenerz- und Hüttenindustrie bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts der Motor der Luxemburger Wirtschaft.Nicht allein bei der Echternacher Springprozession, sondern bei vielen Festen und althergebrachten Bräuchen werden alte Traditionen am Schnittpunkt zwischen deutschem und französischem Kulturraum gepflegt.Ca. 200 Bilder zeigen Luxemburg in seiner ganzen Vielfalt, vier Specials berichten über luxemburgische Spezialitäten, Burgen und Schlösser des Landes, Luxemburg als Finanzmetropole und die Geschichte der Fürstenfamilie.FotografenTina und Horst Herzig leben in Bensheim und sind als freischaffende Fotografen und Designer tätig. Im Verlagshaus Würzburg sind von ihnen unter anderem Bildbände über Frankreich, Dänemark, England und Sachsen erschienen.AutorinSylvia Gehlert, Romanistin und Germanistin, unterrichtet heute an einer Pariser Hochschule und arbeitet als Autorin und Übersetzerin für deutsche und französische Verlage. Luxemburg hat sie bei zahlreichen Aufenthalten kennen gelernt.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Luxemburg - Kleines Land, großes Herz - Wunders...
15,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.03.2015 Medium: Blu-ray Disc Titel: Luxemburg - Kleines Land, grosses Herz - Wunderschoen! Verlag: UAP Video GmbH Sprache: Deutsch Untertitel: Deutsch Schlagworte: Luxemburg // Reisefuehrer // Video // Dokumentation // Reise Rubr

Anbieter: Rakuten
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Un Roi à Luxembourg
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Monaten Mai und Juni 1687 unternahm Ludwig XIV. eine Reise nach Luxemburg, das seit der Eroberung durch die Franzosen im Jahre 1684 zu Frankreich gehörte. Die Beschreibung dieses Unternehmens ist der Gegenstand der Juni-Ausgabe des Mercure galant, eines von Donneau de Visé gegründeten Presseorgans, das in allen Einzelheiten über gesellschaftliche und politische Ereignisse zu berichten pflegte. Die Hintergründe des Reiseentschlusses, die Begleitpersonen des Königs, die Beschaffenheit der Orte an denen Halt gemacht wurde, die Institutionen jeglicher Art des Ancien Régime, die zur Sprache kommen, geben Anlass zu zahlreichen Kommentaren, die ein Gesamtbild des damaligen Frankreich entstehen lassen. Darüber hinaus findet der Leser am Schluss des Werkes eine lange Reihe von Anhängen mit zeitgenössischen Handschriften, die auf verschiedene Art und Weise die Reise und den Aufenthalt Ludwigs in Luxemburg dokumentieren. Mehrere zum Teil voluminöse Indices und eine reichhaltige Bibliographie vervollständigen diese Arbeit die das Grand Siècle auf eine ungewohnte Art Revue passieren lässt.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Un Roi à Luxembourg
100,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Monaten Mai und Juni 1687 unternahm Ludwig XIV. eine Reise nach Luxemburg, das seit der Eroberung durch die Franzosen im Jahre 1684 zu Frankreich gehörte. Die Beschreibung dieses Unternehmens ist der Gegenstand der Juni-Ausgabe des Mercure galant, eines von Donneau de Visé gegründeten Presseorgans, das in allen Einzelheiten über gesellschaftliche und politische Ereignisse zu berichten pflegte. Die Hintergründe des Reiseentschlusses, die Begleitpersonen des Königs, die Beschaffenheit der Orte an denen Halt gemacht wurde, die Institutionen jeglicher Art des Ancien Régime, die zur Sprache kommen, geben Anlass zu zahlreichen Kommentaren, die ein Gesamtbild des damaligen Frankreich entstehen lassen. Darüber hinaus findet der Leser am Schluss des Werkes eine lange Reihe von Anhängen mit zeitgenössischen Handschriften, die auf verschiedene Art und Weise die Reise und den Aufenthalt Ludwigs in Luxemburg dokumentieren. Mehrere zum Teil voluminöse Indices und eine reichhaltige Bibliographie vervollständigen diese Arbeit die das Grand Siècle auf eine ungewohnte Art Revue passieren lässt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Itinerarium per nonnullas Galliae Belgicae partes
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Itinerarium des Abraham Ortelius, Karthograph der frühen Neuzeit, ist der 70 Seiten lange, lateinische Reisebericht von einer mit Humanistenfreunden unternommenen Reise. Diese führt von Antwerpen durch Südbelgien, Luxemburg, Lothringen nach Nancy und dann über Metz, Trier nach Frankfurt. Übersetzung und Kommentar zeigen den geographisch, historisch, archäologisch und enzyklopädisch berichtenden Autor als distanzierten Beobachter. Er bedient sich für die Reise und die neun Jahre später bei Plantin erscheinende Publikation der antiken und zeitgenössischen Autoren und Geschichtsschreiber, die über das Reisegebiet berichtet haben. In der Gelehrtenwelt ist das kleine Werk beispielhaft für die hochgebildete Humanisten-Elite der Niederlande und das frühe, lebendige Humanisten-Netzwerk im Europa des 16. Jahrhunderts.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Alte Wege nach Siebenbürgen
4,94 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich werde auf einer Fahrradreise von Luxemburg nach Siebenbürgen nicht genau den Karren- und Fußspuren meiner Ahnen folgen können. Doch ich wollte zumindest auf einigen Straßen fahren, die schon im Mittelalter Reise- und Handelswege waren. Ich würde meine Reise so planen, dass ich soweit wie möglich in Korridoren fahre, in denen es im Mittelalter mit Sicherheit Wege gab." (Alfred Schuster)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot