Angebote zu "Gesehen" (30 Treffer)

111 Orte in Luxemburg, die man gesehen haben muss
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Luxemburg, die kleine, reiche Hauptstadt im Herzen Europas, punktet nicht nur mit einbruchssicheren Banken und Burgen. Jenseits von Prunk und Pracht, neben atemberaubender Architektur und avantgardistischer Kunst gibt es viel Charmantes, Amüsantes und Skurriles zu entdecken. Finden Sie heraus, was sich hinter einem Tonvogelkonzert oder einer reizenden, nachtaktiven Flussnixe verbirgt. Entdecken Sie im stadteigenen Weinberg das Geheimnis der Honigbienen. Schweben Sie mit dem Glasfahrstuhl in die Schlucht und die Flussdörfer der Unterstadt. Verirren Sie sich ein wenig im 17 Kilometer langen Höhlensystem und bestaunen Sie die spektakulärsten Banküberfälle der Welt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Von hinten gesehen
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kirchenhistoriker Dieter Leutert fasst in diesem Buch eine Anzahl seiner Texte aus über 40 Jahren publizistischer Tätigkeit zusammen. Es sind überraschende Interpretationen, die er in vier Hauptkapiteln vorlegt: I. Geschichte(n) - II. Figuren - III. Religionen - IV. Perspektiven. Der Autor spannt den Bogen vom Untergang Nordafrikas und Vorderasiens als christlichem Kulturraum über die Reformation und Menschen wie Martin Luther, Kaspar von Schwenckfeld, Ignatius von Loyola, John Wesley und Rousseau - bis Karl Marx und Friedrich Engels und in die Gegenwart. Er wendet sich den großen Weltreligionen zu und entwirrt Geschehnisse, die er auf verblüffend klare Strukturen reduziert. In seinen Texten zu Deutschland und Europa geht es um Deutschlandentwürfe nach 1945, um ´Morbus Stasi´, um die Frage ´Brauchen Staaten eine Leitkultur?´, um die imperiale Logik und die Bibel, um Überlegungen zur christlichen Sozialismussicht, um Rosa Luxemburg und Che Guevara - und um die Perversion des Opfers im Totalitarismus des 20. Jahrhunderts. ´Von hinten gesehen´ ist nicht der Rückblick auf längst Vergangenes, sondern zeigt sich aktuell und zukunftsweisend. Intellektuell und sprachlich beeindruckend - und doch eher schlicht und bescheiden in Form gefasst. Ein Plädoyer für den Perspektivwechsel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
MARCO POLO Cityplan Luxemburg 1:15 000
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Marco Polo Cityplan ist handlich und wetterfest. Ob Sonne oder Regen, der Entdeckung einer Stadt steht also nichts mehr im Wege. Mit 51 Titeln haben Sie Zugriff auf alle namhaften Metropolen dieser Welt. Der detailgenaue und dennoch übersichtliche Cityplan ist die ideale Orientierungshilfe für die nächste Städtereise. Gerade für den Touristen dürfte dieser ´´kleine Fremdenführer´´ bei der Stadtbesichtigung unentbehrlich sein. Vorne Cityplan, hinten Datensammlung also Straßenverzeichnis, Touristinformationen und hilfreiche Notrufnummern, also alles Wichtige durch Piktogramme übersichtlich gegliedert auf einen Blick. Und damit man sieht, was man gesehen haben sollte, stellen wir Ihnen am Anfang die TOP 10 vor - die Highlights der Stadt. Interessante Nebenkarten sind für einen schnellen Zugriff geschickt platziert und geben wertvolle Auskünfte. Detailinformationen zum Innenstadtbereich und eine Übersicht zum öffentlichen Nahverkehr. Mit dem Marco Polo Cityplan haben Sie alles Wichtige im Blick.MARCO POLO Citypläne als Ihr Reisebegleiter sind optimal, um Städte zu entdecken und zu erleben. Tauchen Sie mit den Cityplänen ins pulsierende Stadtleben vieler internationaler Metropolen ein. New York - Rio - Tokio . . .Hauptkarte 1:15 000 mit mehrsprachiger Legende (D, I, GB, F, NL, E, CZ, PL) - Cityplan Luxemburg 1:10 000 - Verkehrslinienplan - Umgebungskarte Luxemburg 1:300 000; Auf der Rückseite: - Praktische touristische Informationen - Straßenverzeichnis mit SuchfeldangabenHauptkarte mit mehrsprachiger Legende, Cityplan Zentrum, Umgebungskarte, Verkehrslinienplan, Touristinformationen, Straßenverzeichnis mit SuchfeldangabenDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Lëtzebuergesch: Reise Know-How Kauderwelsch Aus...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer. Die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Buch, gesprochen von Muttersprachlern. Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in der Fremdsprache, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des fremdsprachigen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen. Das luxemburgische Volk spricht drei als gleichberechtigt anerkannte Sprachen, wobei Französisch seit jeher als Ausdruck kultureller Eigenständigkeit gegenüber Deutschland gesprochen und dessen gute Beherrschung nach wie vor als gesellschaftlicher Vorteil gesehen wird. Am weitaus häufigsten aber vernimmt man die eigenartigen Klänge, die von den Eingeborenen Lëtzebuergesch genannt werden. Sowohl auf der Straße, in der Vorschule, im Parlament, als auch in der Neujahrsansprache durch den Großherzog trifft man auf diese Sprache. Wer sich glücklich schätzen kann, schon einige Grundkenntnisse im Französischen zu besitzen, wird sich die Schmankerl des Lëtzebuergeschen noch besser auf der Zunge zergehen lassen können. Für Kauderwelsch ´´Lëtzebuergesch´´ werden jedoch keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Wenn man erst einmal verstanden hat, was ein ´´Präbbeli´´, ein ´´Schminni´´ oder was ´´Ënnen´´ sind, dann wird einem zu Luxemburg schon bald deutlich mehr einfallen als billiges Tanken und mächtige Banken. Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Pierrette Pieper, Elmar Walljasper. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003847/bk_edel_003847_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
KASEMATTEN
56,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Über eine lange Zeit war Luxemburg eine befestigte Stadt. Verschiedene Besatzungsmächte wetteiferten nacheinander darum, wer die wuchtigsten und ausgeklügeltsten Bollwerke erbaute. Die Festung wurde derart mächtig, dass sie den Beinamen ´´Gibraltar des Nordens´´ erhielt. Infolge des ´´Londoner Vertrages´´ aus dem Jahr 1867 wurde das Großherzogtum zum neutralen Staat erklärt. Die meisten Wehrmauern wurden daraufhin geschleift, jedoch zeugen allen voran die in den übrig gebliebenen Festungswerken verborgenen, labyrinthartigen Souterrains und Kasematten auf äußerst spektakuläre Weise von der bewegten Geschichte der Hauptstadt des Großherzogtums. Dieses Buch nimmt den Leser mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch die unterirdischen Wehranlagen in zuvor noch nie gesehenen Bildern und erklärt verständlich und kompetent, was es heute noch Wissenswertes über die Festungsstadt Luxemburg gibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Nordpiraten Teil 2 (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Teil 2 des großen Abenteuers: Im Jahre 1396 scheint die Flucht in den sagenumwobenen Norden Europas für die Luxemburger Tuchmacherfamilie Giles der einzige Weg, den Verheerungen des Hundertjährigen Krieges zu entkommen. Doch hoch im Norden wütet ein gleichsam epischer Konflikt. Ein mächtiger Kreuzritterorden, die einflussreiche hansische Kaufmannsliga und eine listige Unionsregentin, die über ganz Skandinavien herrscht, treffen auf die bedrohlichste Konzentration an Piraten, die der Kontinent jemals gesehen hat - und die nun von Gotland aus Chaos über Nordeuropa verbreiten. Mit blühender Fantasie und beachtlichem Kampftalent gesegnet, stürzen die jungen Brüder Corin und Jonathan Giles auf verfeindeten Seiten in ein atemberaubendes Abenteuer, welches das spätmittelalterliche Nordeuropa in seinen Grundfesten erschüttern wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Moselruh
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mord gerät in Vergessenheit Ein Toter im Demenzaltersheim am Moselufer ist an sich nichts Ungewöhnliches. Da es sich aber um den jungen Altenpfleger Daniel handelt, muss das Ermittlerteam rund um die Trierer Hauptkommissarin Vanessa Müller-Laskowski tätig werden. Die Polizei steht vor einem Problem: Alle waren dabei - aber niemand kann sich erinnern. Erschwerend kommt hinzu, dass einer der Bewohner, Alwis Schlöder, seit dem Todesfall unauffindbar ist. Sein Irrweg hat ihn offenbar ins benachbarte Luxemburg geführt, und er bleibt verschwunden. Verschiedene Spuren führen unter anderem zum Ex-Freund des homosexuellen Verstorbenen und zu einem polnischen Boxer, der immer wieder im Heim gesehen wurde. Die Zeit drängt, denn der Mord muss schnell aufgeklärt werden, bevor alle Erinnerungen für ewig gelöscht sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Letzebuergesch Aussprachetrainer, 1 Audio-CD
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer. Die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Buch, gesprochen von Muttersprachlern. Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in der Fremdsprache, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des fremdsprachigen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen. Das luxemburgische Volk spricht drei als gleichberechtigt anerkannte Sprachen, wobei Französisch seit jeher als Ausdruck kultureller Eigenständigkeit gegenüber Deutschland gesprochen und dessen gute Beherrschung nach wie vor als gesellschaftlicher Vorteil gesehen wird. Am weitaus häufigsten aber vernimmt man die eigenartigen Klänge, die von den Eingeborenen Lëtzebuergesch genannt werden. Sowohl auf der Straße, in der Vorschule, im Parlament, als auch in der Neujahrsansprache durch den Großherzog trifft man auf diese Sprache. Wer sich glücklich schätzen kann, schon einige Grundkenntnisse im Französischen zu besitzen, wird sich die Schmankerl des Lëtzebuergeschen noch besser auf der Zunge zergehen lassen können. Für Kauderwelsch ´´Lëtzebuergesch´´ werden jedoch keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Wenn man erst einmal verstanden hat, was ein ´´Präbbeli´´, ein ´´Schminni´´ oder was ´´Ënnen´´ sind, dann wird einem zu Luxemburg schon bald deutlich mehr einfallen als billiges Tanken und mächtige Banken. Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot