Angebote zu "Planet" (18 Treffer)

Planet Luxemburg
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

»Landkarten von Luxemburg sind in der Regel im Maßstab 1:1. Besonders detaillierte Landkarten sind sogar größer als das Land selbst und dürfen deshalb nur im Ausland verkauft werden.« Mit viel schwarzem Humor und wenig Respekt vor den Grenzen der Fantasie entwirft Francis Kirps in seinen Geschichten absurde Welten voller Komik und Skurrilität, in denen eine Death-Metal-Band ebenso scheitern muss wie die Weisheit der alten Chinesen. »Sprühender Sprachwitz« Luxemburger Wort »Ein sehr vergnügliches Kompendium (auch) über das Wesen der Luxemburger« Marco Polo Reiseführer Luxemburg

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Planet Luxemburg als eBook Download von Francis...
9,90 €
Reduziert
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,90 € / in stock)

Planet Luxemburg:und andere komische Geschichten. Erweiterte Neuausgabe. Francis Kirps

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Planet Luxemburg: und andere komische Geschicht...
0,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Was Sie schon immer alles über Luxemburg wissen...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wussten Sie nicht, dass Luxemburg als eine der sichersten Städte gilt - und zugleich als eine der unsichersten? Dass es einen luxemburgischen Weltmeister im Bürostuhlrennen gibt? Dass Luxemburg in der ausländischen Presse manchmal, wenn auch selten, nicht als steuerlicher Schurkenstaat auftaucht? Und dass das Großherzogtum sich in Sachen Kultur mit einer materiellen und einer immateriellen Weltkulturerbe-Stätte weit von Konkurrenten wie Nordkorea und den Marshall-Inseln absetzt? Nun gut, dafür gibt es für Bildung allerdings europaweit am wenigsten aus, ganz im Gegensatz zum ewigen Konkurrenten Island. Aber eine Nation, die wie Luxemburg - je nach Lesart - bereits fünf Nobelpreisträger hervorgebracht hat, braucht sich über ihre Kultur und Bildung ohnehin für alle Zeiten keine Gedanken mehr zu machen. Lesen Sie selbst! Erstaunliches, Bedenkliches, Wissenswertes und schier Unglaubliches über das einzige Großherzogtum, das bis heute auf unserem Planeten überlebt hat. Das kann doch kein Zufall sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Thomas Reis - Das Deutsche reicht
19,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

2018. Jahr der düsteren Jubiläen: 14 Milliarden Jahre Urknall, 5 Md. Jahre Klimawandel, 300.000 Jahre Homo Sapiens, 400 Jahre Prager Fenstersturz, 200 Jahre Karl Marx, 100 Jahre Erster Weltkrieg, 75 Jahre LSD (A. Hofmann, Schweizer Sternekoch) und Wollt Ihr den totalen Krieg? (J. Goebbels, deutscher Medienbeauftragter), 80 Jahre Zahnbürste, 60 Jahre Fernbedienung, 50 Jahre Freie Liebe und 5 Jahre AfD ? sind genug! Die Weltpolitik im Spannungsfeld zwischen Wahn und Witz, Fake You und Fuck You, Fliegensterben und Krächz-Populismus. Und der gute Deutsche will endlich wieder Neger sagen dürfen, um seine christlich-abendländische Identität zu wahren. Thomas Reis ist der Ansicht: Das Deutsche reicht! Das Osmanische auch. Österreicht ihm schon lang, das Amerikanische erst recht. America, China, Russia, Luxemburg first. Die Renaissance der Zäune, Bretter, Bretter, Bretter und hinter tausend Stäben keine Welt. Der Globus in den feisten Griffeln nationaler Klammeraffen, postpotenter Pussygrapscher und patriachaler Flintenweiber. Wie blau kann der blaue Planet noch werden? Neue Pisa-Studien beweisen: Der Turm ist gerade. Die Welt ist schief. Völker überhören die Signale und begeben sich kollektiv in den Volksrausch, die panische Flucht ins Banale, ins Nationale. Thomas Reis ist der Borkenkäfer der Hirnrinde, der Holzwurm im Schlagbaum, die Termite im Brett vor den Köpfen. Denn: Du sollst nicht verblöden! So lautet das 11. Gebot. Die Welt ist krank, Lachen ist die beste Medizin. Ich lach mich tot, aber vorher lachen wir kaputt, was uns krank macht ? ohne Rücksicht auf Verluste. Denn wer als Demokrat Rücksicht nimmt auf die Rücksichtslosen, begeht Selbstmord aus Todesangst. Das Deutsche reicht!: ein grenzenloser Spaß ohne Obergrenze für schwarzen Humor. Wem es draußen zu blöd wird: Reis ist jeder Flüchtling willkommen, gerne auch mit der ganzen Familie. Wo Wahn zu Sinn wird, wird Witz zur Pflicht. Thomas wünscht Ihnen: Gute Unterhaltung! Foto: Dominic Reichenbach www.thomasreis.de

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Thomas Reis - Das Deutsche reicht
22,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

2018. Jahr der düsteren Jubiläen: 14 Milliarden Jahre Urknall, 5 Md. Jahre Klimawandel, 300.000 Jahre Homo Sapiens, 400 Jahre Prager Fenstersturz, 200 Jahre Karl Marx, 100 Jahre Erster Weltkrieg, 75 Jahre LSD (A. Hofmann, Schweizer Sternekoch) und Wollt Ihr den totalen Krieg? (J. Goebbels, deutscher Medienbeauftragter), 80 Jahre Zahnbürste, 60 Jahre Fernbedienung, 50 Jahre Freie Liebe und 5 Jahre AfD ? sind genug! Die Weltpolitik im Spannungsfeld zwischen Wahn und Witz, Fake You und Fuck You, Fliegensterben und Krächz-Populismus. Und der gute Deutsche will endlich wieder Neger sagen dürfen, um seine christlich-abendländische Identität zu wahren. Thomas Reis ist der Ansicht: Das Deutsche reicht! Das Osmanische auch. Österreicht ihm schon lang, das Amerikanische erst recht. America, China, Russia, Luxemburg first. Die Renaissance der Zäune, Bretter, Bretter, Bretter und hinter tausend Stäben keine Welt. Der Globus in den feisten Griffeln nationaler Klammeraffen, postpotenter Pussygrapscher und patriachaler Flintenweiber. Wie blau kann der blaue Planet noch werden? Neue Pisa-Studien beweisen: Der Turm ist gerade. Die Welt ist schief. Völker überhören die Signale und begeben sich kollektiv in den Volksrausch, die panische Flucht ins Banale, ins Nationale. Thomas Reis ist der Borkenkäfer der Hirnrinde, der Holzwurm im Schlagbaum, die Termite im Brett vor den Köpfen. Denn: Du sollst nicht verblöden! So lautet das 11. Gebot. Die Welt ist krank, Lachen ist die beste Medizin. Ich lach mich tot, aber vorher lachen wir kaputt, was uns krank macht ? ohne Rücksicht auf Verluste. Denn wer als Demokrat Rücksicht nimmt auf die Rücksichtslosen, begeht Selbstmord aus Todesangst. Das Deutsche reicht!: ein grenzenloser Spaß ohne Obergrenze für schwarzen Humor. Wem es draußen zu blöd wird: Reis ist jeder Flüchtling willkommen, gerne auch mit der ganzen Familie. Wo Wahn zu Sinn wird, wird Witz zur Pflicht. Thomas wünscht Ihnen: Gute Unterhaltung! Foto: Dominic Reichenbach www.thomasreis.de

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Thomas Reis - Das Deutsche reicht
18,60 € *
zzgl. 4,95 € Versand

2018. Jahr der düsteren Jubiläen: 14 Milliarden Jahre Urknall, 5 Md. Jahre Klimawandel, 300.000 Jahre Homo Sapiens, 400 Jahre Prager Fenstersturz, 200 Jahre Karl Marx, 100 Jahre Erster Weltkrieg, 75 Jahre LSD (A. Hofmann, Schweizer Sternekoch) und Wollt Ihr den totalen Krieg? (J. Goebbels, deutscher Medienbeauftragter), 80 Jahre Zahnbürste, 60 Jahre Fernbedienung, 50 Jahre Freie Liebe und 5 Jahre AfD ? sind genug! Die Weltpolitik im Spannungsfeld zwischen Wahn und Witz, Fake You und Fuck You, Fliegensterben und Krächz-Populismus. Und der gute Deutsche will endlich wieder Neger sagen dürfen, um seine christlich-abendländische Identität zu wahren. Thomas Reis ist der Ansicht: Das Deutsche reicht! Das Osmanische auch. Österreicht ihm schon lang, das Amerikanische erst recht. America, China, Russia, Luxemburg first. Die Renaissance der Zäune, Bretter, Bretter, Bretter und hinter tausend Stäben keine Welt. Der Globus in den feisten Griffeln nationaler Klammeraffen, postpotenter Pussygrapscher und patriachaler Flintenweiber. Wie blau kann der blaue Planet noch werden? Neue Pisa-Studien beweisen: Der Turm ist gerade. Die Welt ist schief. Völker überhören die Signale und begeben sich kollektiv in den Volksrausch, die panische Flucht ins Banale, ins Nationale. Thomas Reis ist der Borkenkäfer der Hirnrinde, der Holzwurm im Schlagbaum, die Termite im Brett vor den Köpfen. Denn: Du sollst nicht verblöden! So lautet das 11. Gebot. Die Welt ist krank, Lachen ist die beste Medizin. Ich lach mich tot, aber vorher lachen wir kaputt, was uns krank macht ? ohne Rücksicht auf Verluste. Denn wer als Demokrat Rücksicht nimmt auf die Rücksichtslosen, begeht Selbstmord aus Todesangst. Das Deutsche reicht!: ein grenzenloser Spaß ohne Obergrenze für schwarzen Humor. Wem es draußen zu blöd wird: Reis ist jeder Flüchtling willkommen, gerne auch mit der ganzen Familie. Wo Wahn zu Sinn wird, wird Witz zur Pflicht. Thomas wünscht Ihnen: Gute Unterhaltung! Foto: Dominic Reichenbach www.thomasreis.de

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Thomas Reis - Das Deutsche reicht
18,60 € *
zzgl. 4,95 € Versand

2018. Jahr der düsteren Jubiläen: 14 Milliarden Jahre Urknall, 5 Md. Jahre Klimawandel, 300.000 Jahre Homo Sapiens, 400 Jahre Prager Fenstersturz, 200 Jahre Karl Marx, 100 Jahre Erster Weltkrieg, 75 Jahre LSD (A. Hofmann, Schweizer Sternekoch) und Wollt Ihr den totalen Krieg? (J. Goebbels, deutscher Medienbeauftragter), 80 Jahre Zahnbürste, 60 Jahre Fernbedienung, 50 Jahre Freie Liebe und 5 Jahre AfD ? sind genug! Die Weltpolitik im Spannungsfeld zwischen Wahn und Witz, Fake You und Fuck You, Fliegensterben und Krächz-Populismus. Und der gute Deutsche will endlich wieder Neger sagen dürfen, um seine christlich-abendländische Identität zu wahren. Thomas Reis ist der Ansicht: Das Deutsche reicht! Das Osmanische auch. Österreicht ihm schon lang, das Amerikanische erst recht. America, China, Russia, Luxemburg first. Die Renaissance der Zäune, Bretter, Bretter, Bretter und hinter tausend Stäben keine Welt. Der Globus in den feisten Griffeln nationaler Klammeraffen, postpotenter Pussygrapscher und patriachaler Flintenweiber. Wie blau kann der blaue Planet noch werden? Neue Pisa-Studien beweisen: Der Turm ist gerade. Die Welt ist schief. Völker überhören die Signale und begeben sich kollektiv in den Volksrausch, die panische Flucht ins Banale, ins Nationale. Thomas Reis ist der Borkenkäfer der Hirnrinde, der Holzwurm im Schlagbaum, die Termite im Brett vor den Köpfen. Denn: Du sollst nicht verblöden! So lautet das 11. Gebot. Die Welt ist krank, Lachen ist die beste Medizin. Ich lach mich tot, aber vorher lachen wir kaputt, was uns krank macht ? ohne Rücksicht auf Verluste. Denn wer als Demokrat Rücksicht nimmt auf die Rücksichtslosen, begeht Selbstmord aus Todesangst. Das Deutsche reicht!: ein grenzenloser Spaß ohne Obergrenze für schwarzen Humor. Wem es draußen zu blöd wird: Reis ist jeder Flüchtling willkommen, gerne auch mit der ganzen Familie. Wo Wahn zu Sinn wird, wird Witz zur Pflicht. Thomas wünscht Ihnen: Gute Unterhaltung! Foto: Dominic Reichenbach www.thomasreis.de

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot