Angebote zu "Politik" (179 Treffer)

Das politische System Luxemburgs als Buch von
€ 37.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das politische System Luxemburgs:Eine Einführung. Auflage 2008

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Rosa Luxemburg und die Kunst der Politik
€ 16.50 *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten Menschen kennen den Namen Rosa Luxemburg. Wissen vielleicht noch, dass sie ermordet wurde, im Landwehrkanal ertränkt. Einige erinnern ihr berühmtes Wort von der Freiheit, die stets die Freiheit der Andersdenkenden sei. Schon weniger wissen, dass sie in der Geschichte der Arbeiterbewegung eigentlich nie wirklich zum Zuge kam und vor allem, dass in ihren politischen Vorschlägen, ihren zahlreichen Texten Unabgegoltenes steckt für gegenwärtige Politik. Das Buch will einiges ins Licht der Diskussion rücken, will Gegenwart im Spiegel von Rosa Luxemburg vermessen. Es wird unter dem Vergangenen und Unwiederholbaren ihre Aktualität herausarbeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Das politische System Luxemburgs als eBook Down...
€ 37.99
Angebot
€ 26.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 37.99 / in stock)

Das politische System Luxemburgs:Eine Einführung

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 13, 2019
Zum Angebot
Rosa Luxemburg und die Kunst der Politik als Bu...
€ 16.50 *
ggf. zzgl. Versand

Rosa Luxemburg und die Kunst der Politik:Argument Sonderband / Neue Folge. 1., Aufl. Frigga Haug

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 9, 2019
Zum Angebot
Das politische System Luxemburgs: Eine Einführu...
€ 17.59 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Feb 12, 2019
Zum Angebot
Die Freiheit ist immer nur Freiheit des Andersd...
€ 0.42 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Feb 12, 2019
Zum Angebot
Die Freiheit ist immer nur Freiheit des Andersd...
€ 4.59 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Feb 12, 2019
Zum Angebot
Der politische Klassenmord an Rosa Luxemburg in...
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der politische Klassenmord an Rosa Luxemburg in der Dialektik von Revolution und Konterrevolution:Akademische Schriftenreihe Bd. V449113 Heinz Ahlreip

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Warum ist Luxemburgs Vertrauen in politische In...
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.99 / in stock)

Warum ist Luxemburgs Vertrauen in politische Institutionen entgegen Ingleharts Postmaterialisten-These hoch?: Laura Montag

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 18, 2019
Zum Angebot
Die Luxemburger
€ 16.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der ´´kleinen´´ Grafenfamilie der Luxemburger, die ihren Besitz an der westlichen Reichsgrenze seit dem 10.Jahrhundert stetig zu vergrößern verstanden und meist engere Beziehungen zum Pariser Hof als zum deutschen Monarchen gepflegt hatte, entstammten mit Heinrich VII., Karl IV., Wenzel IV. und Sigismund vier Römische Könige. Nur dem alle ritterlichen Attribute seines Zeitalters verkörpernden Johann von Luxemburg blieb es verwehrt, neben der St.Wenzels- auch die Reichskrone zu erwerben. Erzbischof Balduin von Trier, der Bruder Kaiser Heinrichs VII., beeinflusste in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts wie kein anderer Kurfürst das Geschehen im Reich. Die Luxemburger lenkten zwischen 1308 und 1437 die Geschicke des Heiligen Römischen Reiches und kontrollierten schließlich mit den Königreichen Böhmen und Ungarn den größten geschlossenen Länderkomplex im östlichen Mitteleuropa. Obgleich sie die weitere Aushöhlung der monarchischen Zentralgewalt nicht aufhalten konnten, gelang es ihnen immerhin, die Stellung des Reiches als maßgebliche Macht in Mitteleuropa zu behaupten. Mit hoher Einsatzbereitschaft und beeindruckendem diplomatischem Geschick suchten sie den einschneidenden politischen, religiösen, geistig-kulturellen und wirtschaftlichen Umbrüchen an der Schwelle zur Neuzeit gerecht zu werden. Mit ihrer zukunftsträchtigen dynastischen Politik schufen sie zudem die Voraussetzungen für den Aufstieg des Hauses Habsburg zur dominierenden europäischen Großmacht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot